Sei wachsam – Inspiration des Monats

Mit unserer  Rubrik Inspiration des Monats nehmen wir uns jeweils ein Schwerpunktthema vor, für das wir Euch kurz und knapp Denkanstöße und Anregungen geben möchten. Lange Texte gibt es bei uns genug, aber gerade bei Basis-Themen denken wir, ist es wichtig, sie immer wieder mit in den praktischen Pferde-Alltag zu nehmen um für eine längere Zeit im Herzen bewegt zu werden. Und meist sind es Schlüsselsätze oder -erkenntnisse, die man wirklich bei sich behält. 

Unser Tipp: Zieht Euch jeweils unsere Inspiration des Monats auf Euer Handy, damit Ihr die Fragen und Denkanstöße  für eine Weile immer dabei habt – Ihr werdet vielleicht überrascht sein, wie unterschiedlich Eure Antworten und Gedanken dazu in verschiedenen Situationen ausfallen können. 

Thema des Monats:
Nichts einfach übernehmen, sondern wachsam bleiben

Immer wieder bereit zu sein, dazulernen und sich von anderen helfen zu lassen, sind wichtige Fähigkeiten nicht nur im Umgang mit Pferden. Doch ist die Fülle der Methoden und Angebote und derer, die verkünden, sie wüssten genau, was zu tun ist, schier unüberschaubar geworden. 

Aus unserer Sicht ist es wichtig, nicht einfach allem und jedem nachzulaufen und beliebig alles auszuprobieren, was auf den ersten Blick vielleicht gut klingt, denn das sorgt nur für Unsicherheit und Verwirrung. Es geht viel mehr darum, den eigenen, ganz persönlichen Weg zum und mit dem Pferd zu finden und Menschen und Anregungen, die Euch genau dabei unterstützen können.

Fragt Euch also:

  • Passt das wirklich zu uns? 
  • Holt es uns da ab, wo wir stehen? 
  • Entspricht das der Art, wie ich mit meinem Pferd umgehen möchte? 
  • Was sagt mein Pferd dazu?

Inspiration des Monats von Wege zum Pferd

9. Juli 2019 von Tania Konnerth • Kategorie: Erkenntnisse, Inspiration des Monats 1 Kommentar »

 

Eine Reaktion zu “Sei wachsam – Inspiration des Monats”

 

Von Verena • 18. Juli 2019

Sehr gutes Thema! Es ist wichtig immer aufmerksam zu sein und Dinge zu hinterfragen. Man lernt schließlich nie aus.

 

 

Einen Kommentar schreiben

 

Die folgenden Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Herzlich Willkommen im Blog von „Wege zum Pferd“

    Hier finden Sie unser Blog und können ganz in Ruhe stöbern. Oder Sie suchen gezielt in einer der Themen-Kategorien hier weiter unten im Seitenbalken. Alternativ können Sie auch in dem Suchfeld ein Stichwort eingeben.

    Alles zum Thema Longieren finden Sie hier und unsere Beiträge zum Clickertraining hier. Eine Übersicht über unsere Kurse, E-Books und Bücher finden Sie hier.

    Und wer sind wir? Wir sind Babette Teschen und Tania Konnerth, Betreiberinnen dieser Seite seit 2008 – einen Artikel zu unserem 10-jährigen Bestehen gibt es hier. Wir teilen in diesem Blog unsere persönlichen Erfahrungen und unser Wissen mit Ihnen und Euch und freuen uns auf Kommentare und Rückmeldungen.

    Und hier geht es zu unserem Buch bei Kosmos:

  • Praktische Hilfe gesucht?

    Wir bieten Ihnen auch persönliche Unterstützung für Sie und IhrPferd – Bitte hier klicken.

  • Kategorien

  • Neue Beiträge

  • Neue Kommentare

  • Archive

  • Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen