Hengstspielchen unter Wallachen

Soll mal einer sagen, Wallache seien keine ganzen Kerle: meine zumindest kennen sich gut auch ins Sachen Hengstspielchen.

Drohen:

hengstspielchen4.jpg

Dem Gegner in die Beine beißen:

hengstspiele2.jpg

Agieren und reagieren:

hengstspielchen5.jpg

Steigen:

hengstspielchen3.jpg

Dann mal so richtig losfetzen:

hengstspielchen0.jpg

Und wieder in die Beine beißen:

hengstspielchen1.jpg

Aber am Ende, und da zeigt sich dann der Unterschied zu echten Hengstkämpfen, wieder richtig gute Kumpels sein:

hengstspielchen6.jpg

8. Oktober 2009 von Tania Konnerth • Kategorie: Verhalten 5 Kommentare »

 

5 Reaktionen zu “Hengstspielchen unter Wallachen”

 

Von • 8. Oktober 2009

Tsss, hahaha! *lach* Deine beiden sind wirklich Knaller! :)) Tolle Bilder übrigens!!

______________________

Dankeschöööön 🙂

Tania

 

Von Jenny • 9. Oktober 2009

Uii…
Die beiden sind echt niedlich 😀
Lg. Jenny

_____________________

Oh, dankeschön Jenny! Schön, wieder von Dir zu lesen 😀
Tania

 

Von Celine_Dahm • 9. Oktober 2009

Super Fotos!
sehe ich da schon Winterfell?!

___________________

Danke, Celine!

Die Fotos sind nicht ganz aktuell, sondern noch vom alten Stall. Aber jep, die Jungs haben schon gut Winterfell – brauchen sie ja auch 😀
Tania

 

Von Christiane • 12. Oktober 2009

Hallo Tania, du fängst mit deinen Fotos so lebendig die Stimmungen ein, auch in der Bewegung und Bildfolge – mach doch mal einen Fotobildband! Gerade zum Thema Verhalten hast du schon das oft bewiesen – ein Bild sagt mehr als tausend Worte! Ein Exemplar für mich bitte!

Herbstliche Grüße von Christiane

_________________________

Huuuuuiiii, dankeschön für das tolle Lob – da freu ich mich sehr 🙂
Tania

 

Von Sandra • 12. Oktober 2009

ggg – das kenn ich – einen auf hengst machen kann meiner auch sehr gut – er besteigt sogar die stuten – und wenn einer nicht mitmacht bei seinen spielchen, wird derjenige eben so lange gezwickt und umkreist bis er endlich einen spielpartner hat

__________________

Hihi, Anthony kann da auch sehr penetrant sein, wenn er Lust zum Spielen hat 😀
Tania

 

 

Einen Kommentar schreiben

 

Die folgenden Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Herzlich Willkommen im Blog von „Wege zum Pferd“

    Hier finden Sie unser Blog und können ganz in Ruhe stöbern. Oder Sie suchen gezielt in einer der Themen-Kategorien hier weiter unten im Seitenbalken. Alternativ können Sie auch in dem Suchfeld ein Stichwort eingeben.

    Alles zum Thema Longieren finden Sie hier und unsere Beiträge zum Clickertraining hier. Eine Übersicht über unsere Kurse, E-Books und Bücher finden Sie hier.

    Und wer sind wir? Wir sind Babette Teschen und Tania Konnerth, Betreiberinnen dieser Seite seit 2008 – einen Artikel zu unserem 10-jährigen Bestehen gibt es hier. Wir teilen in diesem Blog unsere persönlichen Erfahrungen und unser Wissen mit Ihnen und Euch und freuen uns auf Kommentare und Rückmeldungen.

    Und hier geht es zu unserem Buch bei Kosmos:

  • Praktische Hilfe gesucht?

    Wir bieten Ihnen auch persönliche Unterstützung für Sie und IhrPferd – Bitte hier klicken.

  • Kategorien

  • Neueste Beiträge

  • Neueste Kommentare

  • Archive

  • Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen