Na, das fängt ja gut an… oder: Mein erstes Messeerlebnis

Zwei Tage vor Beginn der Messe HansePferd fuhren meine Standkollegin Patrizia Harneit (Aku-Pet) und ich gut gelaunt zum Hamburger CCH, um den von uns bestellten Stand zu dekorieren.

In unserer Halle angekommen, versuchten wir den Lageplan aus dem Gedächtnis hervorzukramen (denn den hatte ich natürlich nicht mitgenommen) und suchten unseren Standplatz. Es waren kaum Menschen in der Halle und von denen die da waren, sah keiner so aus, als könnte er uns weiterhelfen. Nun, es war uns ja ein bisschen unangenehm („typisch, zwei blonden Frauen… finden ihren Stand nicht…“), aber irgendwann mussten wir notgedrungen doch den Hallenmeister per Handy zu Hilfe rufen, der glücklicherweise auch bald kam.

Zielsicher führte er uns an den Platz, an dem unser Stand sein sollte, doch was dort auf uns wartete, sah nicht so aus, wie wir es uns vorgestellt hatten… Statt einer Box und eines Standes, hatte man fälschlicherweise zwei Boxen für uns erbaut!

Der Hallenmeister schickte uns zum Ausstellerservice, der uns auch etwas ratlos vorkam und sich wortreich bei uns für das Missgeschick entschuldigte. Der freundliche Mann versicherte uns, sich gleich um unser Problem zu kümmern und so rückte eine Stunde später das Ab-und Aufräumkommando an, das die überflüssige Box säuberte und abbaute.

Und so saßen wir vor unseren zwei Boxen, heiß darauf, los zu legen…

messe1.jpg

Meine Standkollegin Patrizia Harneit und die Hunde Paulchen, Shila und Darsy:

messe2.jpg

Endlich kommt die Aufräumtruppe…

messe3.jpg

Dann dauerte es noch 2 geschlagene Stunden, bis unser Stand aufgebaut war (die Tapete war ausgegangen…) und wir endlich unsere Kreativität in Punkto Standgestaltung austoben konnten.

Das hätten wir auch gekonnt 🙂

messe4.jpg

Patrizia hat ein gutes Händchen für die Deko:

messe5.jpg

Letzte Aufräumarbeiten:

messe6.jpg

Geschafft! 🙂

Und so hoffen wir, dass das heute die einzige Panne auf der HansePferd 2008 für uns war und freuen uns, Sie an unseren Stand und bei unseren Vorführungen begrüßen zu dürfen!

17. April 2008 von Babette Teschen • Kategorie: Sonstiges 7 Kommentare »

 

7 Reaktionen zu “Na, das fängt ja gut an… oder: Mein erstes Messeerlebnis”

 

Von Ralf • 17. April 2008

Na, da ist ja noch alles gut gegangen! Ich bin sicher, es wäre auch mit 2 Boxen sehr witzig geworden: das hätte die Blicke ganz besonders auf Euch gelenkt! 😉

Erstaunlich, wie schnell Ihr den Stand so toll hinbekommen habt, wenn ich mir die Bilder betrachte. Ich bin schon sehr gespannt und freue mich auf den Besuch!
_______________________________________________________________
Danke Ralf 🙂

Gibt auch ein Käffchen für Dich und einen Keks für Jana 😉
lg, Babette

 

Von Juliane • 18. April 2008

Also ich finde der erste Messestart ist super gelungen. Die Vorführung die ich gesehen habe war super! 😉 Von den anfänglichen Problemchen konnte man heute nichts mehr spüren. Der Stand war sehr schön hergerichtet. Weiter so….. und euch und allen Besuchern eures Standes noch viel Freude! Ein schönes Messe-Wochenende noch! Alles Liebe Juliane

 

Von Sarah • 20. April 2008

Hallo Babette,
schön, dich mal wieder zu sehen! Leider hab ich deine Vorführung verpasst, in diesem Jahr hatte ich viel zu wenig Zeit mitgebracht. Aber ich bin mir sicher, sie war ein voller Erfolg!
LG,
Sarah

 

Von Petra Ellenberg • 20. April 2008

herzlichen Glückwunsch zu der souveränen Vorstellung! es hat richtig Spass gemacht euch zuzuschauen!
Gruß Petra

 

Von Iris • 22. April 2008

Hallo Babette,

ich habe mich sehr gefreut, Sie auf Ihrem Stand kennenzulernen und fand die Vorführung mit Legolas und Buddy total klasse! Ich kenne massenhaft Pferde, die schon beim Anblick der Luftballons vor Schreck tot umgefallen wären 😉 Pferde und Mädchen haben ihre Sache einfach toll gemacht. Wer weiß, vielleicht kann ich irgendwann mal für einen „Arbeitsurlaub“ mit meiner Stute zu ihnen kommen…

Liebe Grüße,

Iris
______________________________________________________________

Liebe Juliane, Sarah, Petra und Iris 🙂

So viel liebes Feedback! Vielen Dank, ich freue mich riesig!
Eure Babette

 

Von Nadine • 23. Februar 2010

hi
erstmal freut es mich, dass ihr das mit dem stand noch hinbekommen habt:)!
und 2. wollte ich mal ganz lieb fragen ob ihr dieses jahr auch da seit (auf der hansepferd)? ich würd dann nämlich gerne mal vorbei schauen;) lg nadine aus kiel
___________________________________________
Hallo Nadine,
nein, dieses Jahr werde ich höchstens als Zuschauer dabei sein 🙂 ,
liebe Grüße,
Babette

 

Von Michael • 2. November 2011

Ja, den Stand aufzubauen, ist aber auch für Männer nicht immer einfach. Da kann ich dich beruhigen. War auch auf der Messe. Wir sind uns bestimmt über den Weg gelaufen. Gehst du denn auch wieder zur Hansepferd 2012?
_____________________________________________
Hallo Michael,
vielleicht gehe ich hin, aber wenn dann nur privat 🙂 …
Liebe Grüße,
Babette

 

 

Einen Kommentar schreiben

 

Die folgenden Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Herzlich Willkommen im Blog von „Wege zum Pferd“

    Hier finden Sie unser Blog und können ganz in Ruhe stöbern. Oder Sie suchen gezielt in einer der Themen-Kategorien hier weiter unten im Seitenbalken. Alternativ können Sie auch in dem Suchfeld ein Stichwort eingeben.

    Alles zum Thema Longieren finden Sie hier und unsere Beiträge zum Clickertraining hier. Eine Übersicht über unsere Kurse, E-Books und Bücher finden Sie hier.

    Und wer sind wir? Wir sind Babette Teschen und Tania Konnerth, Betreiberinnen dieser Seite seit 2008 – einen Artikel zu unserem 10-jährigen Bestehen gibt es hier. Wir teilen in diesem Blog unsere persönlichen Erfahrungen und unser Wissen mit Ihnen und Euch und freuen uns auf Kommentare und Rückmeldungen.

    Und hier geht es zu unserem Buch bei Kosmos:

  • Praktische Hilfe gesucht?

    Wir bieten Ihnen auch persönliche Unterstützung für Sie und IhrPferd – Bitte hier klicken.

  • Kategorien

  • Neueste Beiträge

  • Neueste Kommentare

  • Archive

  • Diese Seite verwendet Cookies. Personenbezogene Daten werden zum Beispiel bei den Kommentaren gespeichert. Mehr erfahren

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen