Audiokurs zum Longenkurs

Umsetzung leicht gemacht!

Der Longenkurs im Ohr – ein Audio-Programm

Dieses Audio-Programm von Babette Teschen unterstützt Dich dabei, die Arbeit nach dem Longenkurs optimal umzusetzen.

  • Du arbeitest bereits nach dem Longenkurs, bist aber bei der praktischen Umsetzung manchmal unsicher?
  • Du fragst Dich beim Longieren öfter mal, wie das  noch mal mit der Longenführung oder der Hilfengebung war oder wie genau eine bestimmten Übung ging?
  • Du hättest am liebsten eine Art Checkliste im Kopf von all den Dingen, auf die Du achten solltest?
  • Du wünschst Dir  mehr Unterstützung vor allem dann, wenn etwas nicht klappt?
  • Du lernst am besten, wenn Du Anleitungen zuhören kannst?

Dann ist dieses Audio-Programm genau das Richtige für Dich! 

Warum ein Audio-Programm?

Der Longenkurs ist ein Selbstlernkurs zum Lesen. Wir haben ihn mit zahlreichen Lehrvideos ergänzt, um die Umsetzung der Übungen und Lektionen so anschaulich wie möglich zu präsentieren. Beim Longieren selbst hat man jedoch kaum die Möglichkeit, mal schnell etwas nachzulesen oder anzuschauen …, sodass sich manch einer bei der praktischen Umsetzung doch etwas verloren fühlt. Nun erlebe ich in meinen Praxis-Kursen immer wieder, wie entscheidend oft kleine Details in der Ausführung sind und dass gerade zu Beginn doch so manches vergessen wird, was es dann dem Pferd schwer macht zu verstehen, was der Mensch möchte. Wie gerne würde ich Dir in diesen Fällen praktisch zur Seite stehen! Das ist ja aber leider nicht immer möglich, weshalb ich darüber nachgedacht habe, was vor Ort am hilfreichsten sein könnte. Und da kam mir die Idee zu diesem Audio-Programm. Zuhören kann man ja beim Longieren ganz prima und auf diese Weise kann ich als Trainerin tatsächlich fast mit dabei sein! 

Das bietet dieses Audio-Programm

In diesem Audio-Programm findest Du:

  • Erläuterungen zu den Grundlagen des Longierens, wie
    – Selbstwahrnehmung,
    – Haltung der Longe,
    – Haltung der Peitsche,
    – Position und Körperausrichtung
    – und anderes mehr.
  • Hilfestellungen, mit denen Ihr die jeweilige Laufmanier Eures Pferdes besser beurteilen könnt. 
  • Ausführliche Anleitungen der im Longenkurs vorgestellten Lektionen und Übungen mit Hilfengebung und praktischen Tipps – zum Beispiel: 
    – Führen in Stellung,
    – Anschraten,
    – Konterschulterherein,
    – Rückwärtsrichten,
    – Slalom,
    – die Treppe,
    – Richtungswechsel
    – und anderes mehr.
  • Zahlreiche Beschreibungen von möglichen Problemen und konkreter Rat, wie diese zu lösen sind, zum Beispiel: 
    – schnappen,
    – mit dem Kopf schlagen,
    – verwerfen,
    – hektisch werden
    – und anderes mehr.

audio_longenkurs_lostiAuf die Details kommt es an

Die Arbeit nach dem Longenkurs unterscheidet sich in vielem vom herkömmlichen Longieren. Manches davon ist offensichtlich, anderes zeigt sich eher in kleinen, aber entscheidenden Details. Wenn wir etwas neu oder umlernen wollen, dann passiert es vor allem zu Beginn sehr leicht und oft ohne dass wir es merken, dass wir in die gewohnten Bewegungsmuster rutschen:

  • Statt uns wirklich in die Bewegungsrichtung auszurichten, drehen wir uns ungewollt doch wieder zum Pferd.
  • Statt auf Kopfhöhe mitzugehen, sind wir zu weit nach hinten gefallen.
  • Statt an der Longe nachzugeben, wenn das Pferd nach außen driftet, halten wir unbewusst gegen
  • und Ähnliches.

Keine Sorge: Das ist vollkommen normal und menschlich. Wichtig aber ist zu verstehen, dass unsere eigenen Fehler in Bezug auf unsere Position oder Hilfengebung es dem Pferd schwer bis unmöglich machen, gut an der Longe zu laufen. Unser Ziel muss also sein, liebevoll und konsequent an unseren eigenen Fähigkeiten zu arbeiten, damit wir unser Pferd so gut wie möglich an der Longe unterstützen können. Und dabei helfen vor allem zu Beginn viele, viele Wiederholungen der entscheidenden Anleitungen und Hinweise in Bezug auf unsere Hilfengebung. Und genau das kann dieses Audio-Programm leisten! 

Wenn Ihr die einzelnen Audio-Dateien immer wieder beim Longieren hört, bringt Euch das sanft und stressfrei all die vielen, kleinen Details und all die Punkte, auf die Ihr beim Longieren achten solltet, in Erinnerung.  Auf diese Weise werden die korrekte Position und Ausrichtung und die einzelnen Hilfen immer selbstverständlicher für Euch. Durch die ausführlichen Beschreibungen von Problemlösungen mit vielen praktischen Tipps könnt Ihr immer flexibler auf Euer Pferd eingehen und es optimal unterstützen, seine Balance, Losgelassenheit und Motivation bei der gemeinsamen Longenarbeit zu finden. So wird das Longieren für Mensch und Pferd immer leichter und freudvoller.  

Was kostet das Audio-Programm?

Der Preis für das Audio-Programm zum Longenkurs beträgt 19,- EUR (inkl. UmSt).

Dafür bekommst Du 30 Audiodateien mit einer Gesamtspielzeit von fast 3 Stunden zu den Bereichen

  • Grundlagen des Longierens,
  • Bewertung der Laufmanier, 
  • Übungen und Lektionen aus dem Longenkurs,
  • Hilfe bei typischen Problemen.

Rückgaberecht

Wenn Du nach zwei Wochen nicht zufrieden bist, stornieren wir Deine Bestellung – eine Mail genügt.

(Bitte beachte unsere Hinweise zum Haftungssauschluss)

 

Nach der Bestellung erhältst Du sofort per Mail den Link zum Download des Audio-Programms.

Das Audio-Programm zum Longenkurs als Geschenk

Ihr könnt das Audio-Programm zum Longenkurs auch an jemanden verschenken. Schick uns in diesem Fall bitte eine Mail – wir melden uns dann bei Dir.

Babettes Kappzaum

Speziell für die Arbeit nach dem Longenkurs entwickelt: Babettes Kappzaum. Pferdegerecht und passend für viele verschiedene Pferdeköpfe.

Mehr Infos dazu gibt es hier.

 

Die Autorin

Ich bin Babette Teschen, Verfasserin des Longenkurses. Auf meinen Praxiskursen und auch in zahlreichen Mails höre ich immer wieder den Wunsch nach Unterstützung vor Ort. Genau dafür habe ich nun dieses Audio-Programm erstellt. Hier findet Ihr ausführliche Anleitungen der Übungen und  Lektionen des Longenkurses, die Ihr direkt beim Longieren anhören könnt, damit Ihr wisst, worauf Ihr achten müsst und was Ihr tun könnt, wenn Probleme auftreten. So habt Ihr mich als Trainerin wenigstens auf eine gewisse Art „immer dabei“. 

(Bitte beachte unsere Hinweise zum Haftungssauschluss)

Die Fakten

Inhalt des Kurses: Ein Audio-Programm zum Longenkurs.

Umfang des Kurses: 30 Audiodateien mit einer Gesamtspielzeit von rund drei Stunden. 

Auslieferung des Lernstoffs: Nach der Bestellung erhältst Du eine Mail mit einem Link zum Herunterladen der Audio-Dateien.

Art des Programms: Audio-Dateien.

Lernziele:

  • Ein noch tieferes Verständnis vom Longieren und vom Sinn und Zweck der einzelnen Übungen im Longenkurs.
  • Eine bessere Beurteilung der jeweiligen Laufmanier des Pferdes, Erkennen und Lösen von auftretenden Problemen.
  • Eine bessere Umsetzung des Handlings von Longe und Peitsche in den einzelnen Übungen.
  • Detaillierte Anleitungen für die Übungen und Lektionen aus dem Longenkurs.
  • Praktische Tipps für typische Probleme, die bei der Arbeit nach dem Longenkurs auftreten könnten.

Investition: Das den Longenkurs ergänzende Audio-Programm kostet zur Zeit 19,- EUR (inkl. UmSt).

Rückgaberecht: Wenn Du nach zwei Wochen nicht mit dem Kurs zufrieden bist, kannst Du die Bestellung stornieren – eine Mail genügt.

Start: jederzeit

(Bitte beachte unsere Hinweise zum Haftungssauschluss)
 
Nach der Bestellung erhältst Du sofort per Mail den Link zum Download des Audio-Programms.

Möchtest Du das Audio-Programm zum Longenkurs verschenken?

Dann schick uns bitte eine Mail – wir melden uns dann bei Dir.

Babettes Kappzaum

Speziell für die Arbeit nach dem Longenkurs entwickelt: Babettes Kappzaum. Pferdegerecht und passend für viele verschiedene Pferdeköpfe.

Mehr Infos dazu gibt es hier.

Kappzaum von Babette Teschen

Erfolgsgeschichten zum Longenkurs

Lesen Sie diese Erfahrungsberichte:

Zurück zur Balance  – zurück ins Leben.

Vom Hungerhaken zum Seelenpferd – eine Erfolgsgeschichte zum Longenkurs.

Wie der Longen- und Aufbaukurs unser Leben veränderte . . .

Ein Traber lernt laufen – ein Erfahrungsbericht zum Longenkurs

Aramis und die Stangen

Lesen Sie auch:

Kann man auch mit alten Pferden nach dem Longenkurs arbeiten?

Ist der Longenkurs auch für kranke Pferde geeignet?

Stimmen zum Longenkurs

Rückmeldungen von Longenkurs-Kundinnen:

Liebe Babette,

so jetzt habe ich mich durch den umfangreichen neuen Longenkurs geschmökert. Da ist Euch ja wirklich ein super-tolles Werk gelungen! So gute Erklärungen und die vielen sehr aussagekräftigen Fotos mit Zeichenstrichen, die das Erklärte nochmal ganz eindeutig zeigen! Mit diesem E-Book kann man wirklich sehr gut eigenständig arbeiten, ohne Angst haben zu müssen, irgendwelche gravierenden Fehler zu machen.

Eine sehr gute Ergänzung ist die genaue Beschreibung und Zeichnung zum Thema „Gertensprache“. Und die Filme in der Mediathek konnte ich inzwischen auch ansehen: Sehr schöne Beispiele, die manches zusätzlich verdeutlichen.

Der Schlussakkord: Wellness für Pferde! Habe ich gleich ausprobiert und mein Pferd lässt wohlig seufzend und mit hängender Lippe grüßen !

Ganz herzlichen Dank nochmal für diesen wunderbaren Longenkurs!

Liebe Grüße,

Ulrike Steigerwald

***

Liebe Babette, liebe Tania, danke für Eure wundervolle Arbeit. Jeden Tag beschäftige ich mich mit Eurem neuen Kurs und meine Pferde danken es. Ich finde die neuen Erklärungen sooo hilfreich!! Viele Zusammenhänge werden mir erst jetzt so richtig klar. Mein Sehen ist dadurch schon besser geworden.

DANKE !!!

Claudia

***